Zum Inhalt springen
Startseite » Gratis Wissen für Sie » WordPress für Fortgeschrittene

WordPress für Fortgeschrittene

Aktualisiert am 24. Januar 2024

Mit WordPress selbst moderne Webseiten erstellen

22.-24.05 2024 VHS Oldenburg

Erstellen Sie Ihre Firmen-Webseite, pflegen Sie im Handumdrehen Ihre aktuellen Produkte, News und Events, erstellen Sie Beiträge, sowie dynamische Bildergalerien. Sie müssen keine Programmiersprachen lernen oder teure Web-Agenturen damit beauftragen.

Nach Absolvierung des Business WordPress-Kurses werden Sie in der Lage sein, Ihre eigene geschäftliche Webpräsenz für alle gängigen Webbrowser und die unterschiedlichen Endgeräte zu erstellen. Durch Ihre Webseite sind Sie in der digitalen Welt 24/7/365 „Open for Business“.

Lernen Sie die wichtigen Business Plug-ins kennen, EU-DSGVO und GDPR Richtlinien, SEO Optimization sowie Storytelling. Zielgrupp: Erfahrene CMS-Anwender, die ihre Business Websites selbst erstellen oder pflegen möchten.

Kursinhalte

Schulungsinhalte – Tag 1:

• WordPress installieren
• Hosting & Providers
• Entwicklungsumgebung einrichten
• die eigene WordPress Seite aufrufen
• die WordPress Oberfläche im Überblick
• Seiten anlegen
• Inhaltstypen: Post, Seiten, Anhang Seiten
• Seiten-Vorlagen verwenden
• Blog-/Seiten-Eintrag erstellen
• Texte formatieren
• Links erstellen und verwalten
• Bilder & Videos hinzufügen
• Die Funktionsfähigkeit der Seite auf mobilen Geräten gewährleisten

Schulungsinhalte – Tag 2:

• Business Themes auswählen und anwenden
• WordPress mit Plug-ins erweitern
• Plug-ins auswählen und installieren
• Ein Kontaktformular erstellen
• Vorstellung nützlicher Business Plug-ins
• E-Mail Marketing mit WordPress
• Mehrsprachige Websites mit WordPress: Polylang Plug-in, Inhalt verwalten, Navigation verwalten
• DSGVO Richtlinien: Einstellungen, Vorgehensweisen, Data Kollektion
• Systempflege & Sicherheit: Privatsphären-Einstellungen, Hacking und Gegenmaßnahmen, Updates und backups

Schulungsinhalte – Tag 3:

• Suche Trends
• Snippets richtig erstellen
• Vorstellung gängiger SEO-Plug-ins
• Marketing und E-Commerce: Google Adwords, Google Analytics, Page Speed und Ranking

• Storytelling in Social Media
• Workflow – Inhalt ist nicht alles
• Hilfreiche Tipps & Tricks

Voraussetzungen

Sicheres Arbeiten unter Windows oder Mac OSX, Interesse am und Grundkenntnisse des Online-Business, Grundkenntnisse in der Erstellung von Webseiten sind wünschenswert.

Kurstermine

Mit WordPress die eigene Onlinepräsenz erstellen

Ihre Website spielt eine wichtige Rolle dabei, von anderen gefunden zu werden. SEO (Search Engine Optimisation) umfasst sowohl On-Page-Aspekte (Ihre Website) als auch Off-Page-Aspekte (social media).

Wie kann Ihre Website Ihrem Unternehmen und Ihren Kunden helfen? Überlegen Sie:

  • Ihre Unternehmensziele
  • Die Bedürfnisse Ihrer Kunden
Warren Laine-Naida image

Hallo! Ich freue mich darauf, Sie in diesem Kurs kennenzulernen!

Seit 2018 unterrichte ich neben meiner regulären Tätigkeit Online-Marketing und Website-Entwicklung.

Ich unterrichte unter anderem an der VHS OldenburgVHS CloppenburgVHS Bremen, cimdata Bildungsakademie, PROFIL GmbH – Institut für Weiterbildung, Personalentwicklung und Computertraining. cbm GmbH in Bremen, Ahoi Digital Akademie, und Hochschule Bremen.

„Danke Warren für die tolle Schulung und auch für dein wissen was du mit uns geteilt hast. Ich konnte mit der Schulung sehr viel anfangen und habe auch schon einige Sachen erfolgreich umgesetzt !“

„Warren hat uns eine tolle Atmosphäre geboten. Immer hilfsbereit und humorvoll. Er hat ein breites Wissen nicht nur über WordPress, sondern auch über SEO und Social Marketing. Interessanter Kurs. Vielen Dank :)“

WordPress für Fortgeschrittene

VHS Oldenburg
10-12.01.2024

warren laine-naida vhs oldenburg seo kurs

SEO Lernen! Google Ranken!

VHS Oldenburg
05.06.2024